Ankündigung: Infoabend am 27.06.2022 – Photovoltaik aufs Dach statt Kohle in den Ofen

Auf Einladung des Fördervereins Bürgerhaus Ofenerdiek  werden die Initiatoren von “PV4OL“, die Herren Lutz Dröge und Rainer Detjen, über ihr Projekt „ Mehr Photovoltaik auf Oldenburger Dächern“ informieren.

Dabei handelt es sich um eine privates, nicht kommerzielles Beratungsangebot für alle Bürgerinnen und Bürger, die sich mit der Anschaffung einer  eigenen Anlage beschäftigen und gerne neutrale Informationen und Erfahrungsberichte Anderer einholen möchten.

Ziel ist es, einen lokalen Beitrag zur Energiewende für ein klimaneutrales Oldenburg  zu leisten. Konkret wollen die beiden Initiatoren private Hausbesitzer für das Thema Photovoltaik (PV) begeistern und aufzeigen, wie man einfach und zielführend zur eigenen PV-Anlage auf dem eigenen Dach kommt.

Als weitere Vortragende mit Kurzreferaten zum Thema Zuschüsse und öffentliche Förderung sowie zu Fragen der Finanzierung hat das Bürgerhausteam zwei weitere Referenten gewinnen können, so dass Interessierten ein umfassendes Beratungspaket vorgestellt wird.

Die Veranstaltung des Bürgerhauses Ofenerdiek e.V. findet statt am Montag, den 27.6.22 in der Mensa der Oberschule Ofenerdiek, Lagerstraße 32. Beginn ist um 19.30 Uhr. Dauer etwa 1 1/2 Stunden. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Infos www.pv4ol.de